Skip to content

Onlinekommunikation: Ein aktiver Einsatz muss strategisch sinnvoll sein

2. November 2009

„Plötzlich alle Kanäle zu nutzen, nur um auch dabei zu sein, ist keine gute Idee.“ Sagt Thomas Pleil in einem Interview mit derstandard.at. Darin äußert sich der Leiter des Studiengangs Online-Journalismus an der Hochschule Darmstadt auch zur steigenden Bedeutung von Online-PR und dazu, wie Unternehmen reagieren sollten, wenn sie im Netz zum Thema werden.

Zum Artikel „Web 2.0 erfordert radikales Umdenken“

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: